Facebomb 1

Kein „Schlechtmensch“ ist mehr sicher…

Nähere Infos zur neuen Aktion auf Homoneo.de unter: http://www.homoneo.de/aktion-facebomb/

 

Guten Tag.
Darf ich Ihnen vorstellen: Thomas Neumann.

thomasneumann
Thomas ist leidenschaftlicher Patriot.
Wie viele andere Patrioten stellt er das auch gerne auf Facebook mit einem einschlägigen Titelfoto zur Schau. Sein Gesicht möchte er lieber nicht zeigen. Das ist ihm zu riskant.
Er mag schließlich die Deutschland GmbH und kommentiert gerne die großen Nachrichtenplattformen, um wie viele andere seine rechte Flüchtlingsabneigung zur Schau zu stellen …
Er fühlt sich wie viele andere Rassisten missverstanden, aber seit dem es in Deutschland wieder möglich ist, den Fremdenhass öffentlich zur Schau zu stellen, traut er sich das auch immer öfter.

 

Thomas bekommt viel Zuspruch, obwohl sein Kommentar irgendwann nach Stunden erschienen ist, als der Artikel bereits verlinkt wurde.
Mit-Rassisten stimmen Thomas und seiner Weltanschauung zu.

spiegelA2Thomas hat nur ein Problem.
Thomas ist gar nicht Thomas.
Das wissen Petra, Inge, Nadine und Tina aber nicht.
Thomas ist überhaupt nicht mündig dieses bösartige, rechte Gedankengut auf Facebook zu verbreiten!
Und so habe ich Thomas fiktive Meinung einfach editiert und der Realität zugeführt.
Das geht. Denn Facebook erlaubt unendlich lange das Editieren von Kommentaren, die bereits von einer Vielzahl von Personen „geliked“ wurden…

spiegel 1 nachher

Und das Beste:
Den rechten Mitläufern seines rassistischen Kommentars gefällt seine neue Meinung immer noch genau so wie vorher! 🙂

 

Thomas hat bereits viel geschrieben.
Auch bei der Tagesschau hat er seine rassitische Seite wieder zeigen müssen…

Dieser Thomas! Hier hat er den selben Beitrag gleich doppelt gepostet.
Und er kommt ganz gut an bei seinen Mit-Rassisten…

tagesschauA2

 

Leider ist Thomas immer noch nicht mündig und geistig nicht ganz helle…
Und so musste ich leider erneut eine Korrektur an seinem Verhalten vornehmen…

tagesschauB1

Natürlich hat sich Thomas auf meine Bitte hin immer brav entschuldigt und denen, die das rassistische Gerede von ihm tapfer gekontert haben Mut zugesprochen und auf #Facebomb aufmerksam gemacht.

tagesschauB2

Seine Mitrassisten haben davon natürlich nichts mitbekommen.. und wenn sie nicht gestorben sind, liken sie es noch heute.
Ach, dieser Thomas! Diese linke Sau. 🙂

 

Fortsetzung folgt…

 

 

 

Erstellt euch auch einen eigenen „Thomas Neumann“ .
Weitere Informationen zur Homoneo Aktion gegen Rassismus unter:
http://www.homoneo.de/aktion-facebomb/

Sage etwas dazu

Deine e-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, Frau/Herr Pirat(in).

Wenn Du weißt, wie es funktioniert, darfst du diese HTML Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.